Montag-Freitag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Kartenspiel „Mein Erlangen“

Welche „eiskalte“ Erfindung trug maßgeblich zum Erlanger Brauereisterben bei? Wieso heißt die Uni „Friedrich-Alexander“ Universität, obwohl es den gar nicht gibt? Und wo bitteschön, soll in Erlangen eine Tropfsteinhöhle sein??

Die Antworten auf diese und andere interessante Fragen werden selbst eingefleischte Erlanger herausfordern. Überraschendes zu Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur, Stadtteilen, Veranstaltungen und vielem mehr macht Lust auf einen Stadtbummel der etwas anderen Art.
Ob als Quizspiel oder in der Supertrumpf-Variante – das Kartenspiel „Mein Erlangen“ bringt Spaß und Wissen für die ganze Familie.

Herausgeber: Spieleverlag Horst Pöppel
Alter: ab 6 Jahren
Spieler: 2+
Dauer: ca. 15-30 min