Montag-Freitag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Unser Tipp des Monats

Februar 2017

Raben schubsen

Jeder Rabe hat ein Lieblingsplätzchen. Doch gute Plätze sind bekanntlich heiß begehrt. Und so schubsen sich die Raben gegenseitig herunter, um ihr Revier zu verteidigen. Hat ein Rabe einen Platz  ergattert, fällt er – plumps – schon wieder runter.

Die Spieler sitzen sich gegenüber – und keiner sieht die Mauerseite des anderen. Jeder versucht nun, möglichst viele Raben auf seiner Seite zu halten und die Raben der Gegenseite von der Mauer zu schubsen. Wer platziert die Raben so geschickt, dass sie nicht vom Mitspieler geschubst werden? Wer schafft es, möglichst viele Raben auf seiner Seite zu halten und das Spiel zu gewinnen?

So wird’s gespielt:

  • Die Spieler sitzen sich gegenüber, der 3D-Rabenturm
    ist in der Mitte.
  • Jeder Spieler sieht nur seine Mauerseite. Die gegnerische ist für ihn nicht sichtbar.
  • Die Spieler würfeln abwechselnd. Entweder stellen sie einen Raben auf ihre Mauerseite
  • …oder sie ziehen an einem Mauerstein und versuchen, einen Raben auf der gegnerischen Seite zum Fallen
    zu bringen.
  • Wer am Ende die meisten Raben auf seiner Seite hat, gewinnt.

Spielerzahl: 2
Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Quelle: www.moses-verlag.de