Montag-Freitag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Das kleine Stallgespenst –
Der nächtliche Ausritt

Hatschi - es spukt am Ponyhof!

Leni staunt nicht schlecht, als sie sich an ihrem Geheimplatz auf dem Heuboden des Ponystalls verstecken will: Hier hat sich ein kleines Gespenst eingenistet!
Der neue Gast hat ein Geheimnis: Immer, wenn er niest, wird er sichtbar. Und er scheint ganz nett zu sein ... Aber kann man sich mit einem Gespenst anfreunden? Und was sagt Lenis Pony Pünktchen dazu?
Eins ist klar: Mit Hatschihu wird es am Ponyhof nie langweilig!

Kleine Geschichten über große Gefühle! Wenn man noch klein ist, wie soll man da wissen, dass es völlig in Ordnung ist, auch mal wütend zu sein? Wie man mit Angst umgeht oder wie sich Glück anfühlt? Kinder können ihre Gefühle noch nicht benennen, empfinden tun sie sie aber umso stärker. Mit großem Einfühlungsvermögen erzählt "Maluna"-Autorin Andrea Schütze von der turbulenten Welt der Gefühle und erklärt diese so beiläufig wie unterhaltsam.

Alter: ab 6 Jahren
Autorin: Meike Haas

Quelle: arsedition.de